Vielfalt im Blick

Bestandsaufnahme zur Diversität an den Kultureinrichtungen NRWs

Bestandsaufnahme Diversität Vielfalt

Das Thema Diversität ist der Kultur angekommen – zugleich zeigt sich in der Umsetzung noch Luft nach oben. Zu diesem Schluss kommt die erste NRW-weite Bestandsaufnahme zu Diversität an öffentlich geförderten Kultureinrichtungen, die die Zukunftsakademie NRW (ZAK NRW) am 11. Juli gemeinsam mit Bildungswissenschaftler Prof. Dr. Heiner Barz (HHU Düsseldorf) vorstellte.

262 Führungspersonen von Kulturbetrieben, die im Kulturförderbericht des Landes NRW aufgeführt sind, wurden im Frühjahr gebeten, sich an der Online-Umfrage zu beteiligen. Dank der hohen Rücklaufquote von 64 Prozent sind unterschiedliche Betriebsgrößen und Etatstärken sowie verschiedene Sparten vertreten.

Lesen Sie hier die wichtigsten Ergebnisse und erste Interpretationen in der Broschüre "Vielfalt im Blick"!

Projekt
Bestandsaufnahme
Datum
11. Juli 2019
Teilen

Weitere Medien dieses Projektes

Inhalte werden geladen...