Herausforderungen für das Museum der Zukunft: 2. Cultural Leadership Workshop im Rahmen von "Diversity Matters"!

Cultural Leadership Workshop April 2019
Gesellschaftliche und kulturelle Vielfalt prägen unsere Gesellschaft heute mehr denn je - dies stellt das Museum vor neue Aufgaben und Herausforderungen. Gefragt sind dabei nicht nur neue Strategien der Kunst- und Kulturvermittlung, sondern auch des Kulturmanagements und des institutionellen Selbstverständnisses. Daher organisierte die Zukunftsakademie NRW in Zusammenarbeit mit der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen und dem Museum Ludwig einen weiteren Cultural Leadership Workshop im April 2019.

Unter dem Motto der Veranstaltungsreihe "Diversity Matters!" der Zukunftsakademie NRW tauschten sich Entscheider*innen und Gestalter*innen der Museumslandschaft intensiv über Inclusive Leadership im Museum und die Bedeutung für eine Organisationskultur nach innen und außen aus.

Als Impulsgeberin war Elonka Soros geladen. Die Spezialistin für Diversität, Inklusion und den Umgang mit unbewussten Vorteilen schult Führungskräfte und Teams im Aufbau und der Entwicklung einer inklusiven Organisationsstruktur.

Eine Zusammenfassung der Veranstaltung finden Sie hier!

Datum
01. April 2019
Ort

Mu­se­um Lud­wig 
Hein­rich-Böll-Platz 
50667 Köln

Partner

Museum Ludwig

Projekt
Teilen

Inhalte werden geladen...