Bestandsaufnahme

Lupe Nullmessung Diversität

Grundlagenstudie

Die Zukunftsakademie NRW lässt eine wissenschaftliche Bestandsaufnahme in Bezug auf die Diversität und Öffnung der Kulturinstitutionen und Kulturellen Bildung in NRW durchführen. Viele Einrichtungen in NRW haben sich bereits mit Öffnungsprozessen auseinandergesetzt, bisher existiert aber keine Zusammenstellung  dieser Erfahrungen und Fakten.  Die Erhebung bildet zugleich die Basis für eine mögliche breiter angelegte Evaluation der Öffnungsprozesse in NRW in Kooperation mit weiteren Akteur*innen. 

Weitere Informationen:
Anja Junghans | Projektleitung
a.junghans@zaknrw.de

Datum
2019
Teilen

Inhalte werden geladen...