Die selbstverschuldete diverse Leerstelle

Visionen für eine Kulturinstitution in der Stadtgesellschaft

Impulsvortrag von Oliver Kontny im Rahmen des 4. Treffens des Netzwerks »Kulturelle Bildung und Integration«

»Wir müssen, wenn wir über interkulturelle Kulturelle Bildung sprechen, den Bruch vollziehen mit dem Paradigma, gemäß dem eine kleine, weiße Elite sich mit den Defiziten der bildungsfernen Migranten beschäftigt. Wir müssen die ganze Gesellschaft denken, und wir müssen sie denken als eine, die gerade unwiederbringlich zerfällt und verroht. [...]«

Download: Impulsvortrag "Die selbstverschuldete diverse Leerstelle. Visionen für eine Kulturinstitution in der Stadtgesellschaft" von Oliver Kontny

Projekt
Diversitätsorientierte Entwicklungsprozesse in Kultureinrichtungen
Datum
05.11.2015
Ort

Stiftung Genshagen

Teilen

Weitere Medien dieses Projektes

Inhalte werden geladen...